Skip to content

CareerBoard

Advertise your job!
 

Brandenburg Permanent Posted: Friday, 17 February 2017
 
 

Die Gemeinnützige Rettungsdienst MärkischOderland GmbH führt im Namen und für den Landkreis MärkischOderland den Rettungsdienst durch.

Insgesamt befinden sich 15 Rettungstransportwagen, 5 Notarzteinsatzfahrzeuge und 1 Krankentransportwagen auf zehn Rettungswachen im Einsatz. Zur Verstärkung unseres Personalstamms suchen wir

Rettungsassistentinnen/Rettungsassistenten auch ohne Anerkennungsjahr
befristet in Vollzeit

Ihre Voraussetzungen:

  • Mindestens schulischer Abschluss als Rettungsassistent Zeugnis/Urkunde beifügen
  • eine gültige arbeitsmedizinische Untersuchung nach den berufsgenossenschaftlichen Grundsätzen 24, 25 und 42 Nachweis beifügen, sofern vorhanden
  • gültige Fahrerlaubnis der Klasse C1 oder 3 (alt) &ndash Nachweis beifügen
  • aktuelles Führungszeugnis in Kopie (nicht älter als 1 Jahr)
  • engagiert, flexibel und teamfähig
  • bereit für den Einsatz auf allen Rettungswachen des Landkreises MärkischOderland
  • Bereitschaft zur Übernahme organisatorischer Aufgaben, welche in einsatzfreien Zeiten in einer Rettungswache anfallen

Wir bieten Ihnen:

  • eine abwechslungsreiche, verantwortungsvolle und interessante, zunächst für zwei Jahre befristete Tätigkeit mit modernen Rettungsmitteln und zeitgemäßer Ausrüstung
  • Einsatz als Personalreserve überwiegend im 24StundenDienst
  • regelmäßige anerkannte Fortbildungen während der Arbeitszeit
  • Vergütung nach einem Haustarifvertrag auf Grundlage des TVöDV in der Entgeltgruppe 3 bzw. Entgeltgruppe 5 (staatl. anerkannte Rettungsassistent/in) inkl. aller Sonderzahlungen und betrieblicher Altersvorsorge in der Zusatzversorgungskasse Brandenburg

Ihr Kontakt:

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (s. Voraussetzungen) &ndash gern auch per Mail &ndash  an die

Gemeinnützige Rettungsdienst MärkischOderland GmbH
Herrn Werner
AdolfBräutigamStraße 13
16259 Bad Freienwalde (Oder)
oder an

daniel.wernerrdmol.de

Bei Einsendungen per EMail sollten Anschreiben und Lebenslauf gesondert von den Anlagen als PDFDatei mit nicht mehr als 2 MB beigefügt sein.



Brandenburg, Germany
Healthcare, HR
Gemeinnützige Rettungsdienst Märkisch-Oderland GmbH
Gemeinnützige Rettungsdienst Märkisch-Oderland GmbH
JSTSNO-8280/186816560
17/02/2017 18:30:32

We strongly recommend that you should never provide your bank account details to an advertiser during the job application process. Should you receive a request of this nature please contact support giving the advertiser's name and job reference.